Die aktuelle gesundheitspolitische Lage aufgrund der COVID-19 Pandemie stellt das gesamte Gesundheitssystem vor immense Herausforderungen. Um die medizinische Versorgung weiterhin gewährleisten zu können bedarf es schneller und umfangreicher Schutzmaßennahmen.

In den Lasermed Augenzentren, als auch in der Augenklinik am Wittenbergplatz und der Augenklinik im Ring-Center wurden verschiedenste Maßnahmen ergrifften, um sowohl Patienten als auch das Personal bestmöglich vor möglichen Infektionsrisiken zu schützen.

Wir sind bemüht unseren alltäglichen Betrieb mit augenärztlichen Sprechstunden und Augenoperationen möglichst gewohnt aufrecht zu halten. Aufgrund der getroffenen Schutzmaßnahmen und eventuellen krankheitsbedingten Ausfällen, kann es jedoch zu Einschränkungen kommen. Darüber hinaus halten wir die Kapazitäten frei, die von den Gesundheitsämtern vorgegebenen wurden. Sprechstunden und Operationen finden dennoch weiterhin statt.

Weitere Informationen zu den getroffenen Schutzmaßnahmen, sowie Verhaltensregeln, mit denen Sie unser medizinisches Personal unterstützen können finden Sie hier:

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch zur Verfügung: 030 555 753 111

Bleiben Sie gesund!